Christus vor Pilatus

Szene 14

Pontius Pilatus, römischer Stadthalter, ist die letzte Instanz im Prozess gegen Christus. Nur er kann die Todesstrafe verhängen und vollstrecken lassen. Christus wird erneut vor einen Richter geführt. Pilatus blickt Christus aufmerksam an, als stelle er ihm gerade die Frage, die das Johannesevangelium überliefert: „Dein eigenes Volk und die Hohepriester haben dich an mich ausgeliefert. Was hast du getan?“

100%

0 €

10.000 €

Für diese Szene sind bereits
genügend Spenden vorhanden!

Übersicht