Christus vor Herodes

Szene 12

Christus wird vor Herodes, dem Herrscher Galiläas geführt. Herodes nimmt Christus ins Kreuzverhör. Im Anschluss lässt er den Gefangenen abführen und zu Pontius Pilatus bringen. Dieser Moment ist hier gezeigt. Christus wurden die Hände mit Stricken gefesselt und er wendet Herodes bereits den Rücken zu: Ein Soldat hält Christus fest gepackt, zerrt an der Handfessel und drängt ihn zum Gehen.

100%

0 €

10.000 €

Für diese Szene sind bereits
genügend Spenden vorhanden!

Übersicht