Heiliger Antonius mit Stifter

Szene 01

Ein anonymer Stifter kniet in einer kleinen Kapelle, in den Händen hält er ein aufgeschlagenes Gebetbuch. Hinter ihm steht sein Schutzpatron, der heilige Antonius Eremita, erkennbar an seinen Attributen, dem T-förmigen, mit zwei Glöckchen besetzten Stab, einer Fackel und einem Schwein – Anspielungen auf die Rolle des Heiligen als Helfer bei schweren Krankheiten und als Beschützer des Viehs.

100%

0 €

10.000 €

Für diese Szene sind bereits
genügend Spenden vorhanden!

Übersicht